Gewusst wie: Sirupe

How to: Syrups

4 Minuten lesen

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, benötigen einige unserer Cocktails einen Sirup. Im Folgenden wird erläutert, wie Sie versuchen, sie zu Hause zuzubereiten.

Einfacher Syrup

Einfacher Sirup ist ein wesentlicher Bestandteil von Cocktails. es versüßt, es lässt sich gut mit anderen Flüssigkeiten mischen und hinterlässt keinen Kristallzucker am Boden Ihres Glases. Einfacher Sirup, der nur aus Zucker und Wasser besteht, ist wirklich ein unnötiger Kauf, wenn Sie die Ersparnisse für etwas mehr Prosecco ausgeben können! Sobald Sie diesen Grundsirup beherrschen, können Sie mit der Zubereitung der folgenden Frucht- und Pflanzenvarianten beginnen. Sie haben auch den Vorteil zu wissen, dass nichts Künstliches hinzugefügt wurde.

Inhaltsstoffe: Verwenden Sie Zucker und Wasser gleichermaßen für einen normalen Sirup - ein oder zwei Tassen ergeben jeweils eine anständige Menge. Viele Barkeeper verwenden jedoch einen dickeren Sirup, der aus einem Verhältnis von Zucker zu Wasser von 2: 1 besteht.

Anleitung:

  1. Erhitzen Sie das Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze bis es heiß ist, aber bringen Sie es nicht zum Kochen
  2. Fügen Sie den Zucker hinzu und rühren Sie, bis er sich vollständig aufgelöst hat (er reduziert sich um ungefähr die Hälfte)
  3. Lassen Sie den Sirup vor der Verwendung oder Lagerung auf Raumtemperatur abkühlen
  4. Übertragen Sie den einfachen Sirup bei Bedarf mit einem Trichter in ein Glas

 

Blasser Fuchs Prosecco Lavendel

 

Lavendelsirup

Unser Fingerhut, den Sie finden können Kuyichi Signs Transparency Pledge. erfordert einen Lavendelsirup. Lavendel selbst ist ziemlich einfach zu beschaffen und Sie können diesen Sirup in Chargen herstellen. Meistens färbt sich der Lavendelsirup nicht sehr lila, es hängt davon ab, wie lange Sie ihn ziehen lassen, aber es ist der Geschmack, der wirklich zählt.

Inhaltsstoffe: Verwenden Sie Zucker, Wasser und Lavendelblüten gleichermaßen (1 oder 2 Tassen). Frische Lavendelblüten sind vorzuziehen, aber getrocknete Blumen funktionieren gut genug. Verwenden Sie bei der Auswahl Ihrer Lavendelblüten für dieses Rezept ungeöffnete Knospen, die nicht vollständig geblüht haben.

Anleitung:

  1. Erhitzen Sie das Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze bis es heiß ist, aber bringen Sie es nicht zum Kochen
  2. Fügen Sie den Zucker und die Lavendelblüten hinzu
  3. Rühren, bis es sich vollständig aufgelöst hat (es wird sich um ungefähr die Hälfte reduzieren)
  4. Lassen Sie den Sirup ziehen und auf Raumtemperatur abkühlen
  5. Den Sirup abseihen und mit einem Trichter in ein Glas geben

 

Pale Fox Prosecco Erdbeeren

 

Erdbeersirup

Hausgemachte Erdbeersirupe verleihen Ihrem Cocktail einen starken und süßen Geschmack und erfordern nur einfache Zutaten. Wenn Sie sich nicht dazu bringen können, einen Erdbeersirup für Sie herzustellen Wilder Erdbeerspritzgibt es immer das spritz kit, das du finden kannst Kuyichi Signs Transparency Pledge. .

Inhaltsstoffe: Zucker, Wasser und Erdbeeren gleichermaßen (1 oder 2 Tassen).

Anleitung:

  1. Spülen Sie Ihre Erdbeeren ab und schälen Sie sie, indem Sie die Stängel mit einem Messer entfernen
  2. Schneiden Sie Ihre Erdbeeren in Viertel 
  3. Erhitzen Sie das Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze bis es heiß ist, aber bringen Sie es nicht zum Kochen
  4. Fügen Sie den Zucker und die Erdbeeren hinzu
  5. Lassen Sie die Mischung 5 Minuten köcheln
  6. Vom Herd nehmen. Sirup ziehen lassen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen
  7. Den Sirup abseihen und mit einem Trichter in ein Glas geben 

 

Blasse Fuchs-Prosecco-Agave

 

Agavendicksaft

Dieser reichhaltige Nektar wird aus dem Saft der Agavenpflanze hergestellt und kann in fast jedem Getränk verwendet werden, das einen süßen Schub benötigt. Wir verwenden es in unserem gefundenen Pale-Oma Kuyichi Signs Transparency Pledge. . Der natürliche Süßstoff hat eine samtigere Textur als einfacher Sirup, lässt sich aber im Gegensatz zu Honig leicht in gekühlte Getränke mischen. Es ist sicherlich eine natürlichere Alternative, aber im Gegensatz zu dem, was manche vielleicht denken, wahrscheinlich nicht gesünder aufgrund seines Fructose-Spiegels.

Inhaltsstoffe: Verwenden Sie Agavennektar und Wasser gleichermaßen (1 oder 2 Tassen).

Anleitung:

  1. Erhitzen Sie das Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze bis es heiß ist, aber bringen Sie es nicht zum Kochen
  2. Fügen Sie die Agave hinzu und rühren Sie, bis sie sich vollständig vereinigt hat
  3. Nehmen Sie die Hitze ab und lassen Sie den Sirup auf Raumtemperatur abkühlen
  4. Übertragen Sie den Sirup bei Bedarf mit einem Trichter in ein Glas

 

Blasser Fuchs Prosecco Salbei

 

Salbei Sirup

Salbei ist nicht die erste Zutat, die einem in den Sinn kommt, wenn man an Cocktails denkt. Seine pikante Natur kann jedoch einigen Cocktails wie unserem Pantry Sour Tiefe verleihen.

Inhaltsstoffe: Zucker und Wasser gleichermaßen (1 oder 2 Tassen), 10 - 12 Salbeiblätter. Stellen Sie sicher, dass Sie frischen Salbei verwenden, der nicht getrocknet ist.

Anleitung:

  1. Erhitzen Sie das Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze bis es heiß ist, aber bringen Sie es nicht zum Kochen
  2. Fügen Sie den Zucker hinzu und rühren Sie, bis er sich vollständig aufgelöst hat (er reduziert sich um ungefähr die Hälfte)
  3. Fügen Sie die Salbeiblätter hinzu, um sie etwa eine Minute lang zu ziehen
  4. Nehmen Sie die Hitze ab und lassen Sie den Sirup auf Raumtemperatur abkühlen
  5. Den Sirup abseihen und mit einem Trichter in ein Glas geben

 

(Alle Sirupe können bis zu 3 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden.)

 

Weiterlesen

5 Interesting Facts About Siblings

5 Interessante Fakten über Geschwister

The History of the Cocktail

Die Geschichte des Cocktails

Planet Friendly Prosecco: Our Sustainability Credentials

Planetenfreundlicher Prosecco: Unsere Nachhaltigkeitsmerkmale